Presseschau, die 1.

Mitte November 2020 haben wir unsere erste Pressemitteilung an die Medien in Liechtenstein, Ostschweiz und Vorarlberg versendet. Grosser Anklang fand unsere Idee in den heimischen Medien. Gründe dafür gibt es verschiedene: 1. Positive Nachrichten in schlechten Zeiten. Die Nachrichtenseiten sind voll von Corona, da kommt eine gute Nachricht eines StartUps sehr gelegen (positive Vipes!). 2. Ich bin in der liechtensteiner Medienbranche kein Unbekannter, da ich viele Jahre hier als VJ tätig war. Das Land ist was Presseleute angeht sehr übersichtlich.

Kaum war also die Pressemeldung draussen, meldete sich tags drauf schon der erste Journalist und es begann ein kleiner Interview-Marathon. Zur Übersicht nun hier die Zusammenfassung aller Interviews zur 1. Presseaussendung. Wir bedanken uns bei allen Journalistinnen und Journalisten sowie Redaktion für den Abdruck bzw. Veröffentlichung unserer 1. Pressemitteilung. Besonderer Dank geht an Heike Montiperle, unserer Texterin. Zusammenfassend kann ich sagen, dass es eine gute Ausbeute ist. Leider haben die ausländischen Medien aus der Ostschweiz und aus Vorarlberg nichts abgedruckt und auch keine Meldung daraus gemacht, das finden wir sehr schade.

Online

Lie-Zeit 25.11.2020

https://www.lie-zeit.li/2020/11/der-wolfsbarsch-aus-dem-laendle/

Bodensee Startups, 25.11.2020

https://www.bodensee-startups.com/project-fishmaker-will-meeresfische-in-der-region-zuechten/

Radio/TV

Radio L Interview, 27.11.2020

https://www.radio.li/beitrag_nachhoeren/record/50389/27-11-20/fishmaker-plant-salzwasserfischzucht-der-region

Radio L Interview Salzwasserfische aus der Region

Zeitungen

Wirtschaft Regional, 27.11.2020 (Liechtensteiner Vaterland):

epaper_Wirtschaft_Regional_20201127_S7

Liechtensteiner Volksblatt, 4.12.2020

Volksblatt_04122020_Seite9_Einzeln

*Beitragsbild: Alexas_Fotos auf Pixabay. Bilder im Slider: Project: Fishmaker





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.