Das Vorhaben

Wir planen in der Ostschweiz / Liechtenstein / Vorarlberg (Standort ist noch in Abklärung) eine nachhaltige, zukunftsfähige und gesundheitsfördernde Meeresfischzuchtanlage (15 Tonnen) zur Direktvermarktung für Endverbraucher und Gastronomie zu bauen. Dabei wollen wir einen Pilotstandort im Rahmen des SEAWATER Fish (Onlineshop) Franchise-Systems installieren. SEAWATER (LINK) ist ein 2018 gegründetes Startup aus Saarbrücken und hat eine kompakte und vollautomatisierte Aquakulturanlage für den urbanen Raum entwickelt. Zusätzlich zur Anlagentechnik bietet das Unternehmen auch eine intensive Betreuung im Anlagenbetrieb und Vertriebsunterstützung an. SEAWATER plant in 2021 den Markteintritt in Europa und ist auf der Suche nach Investoren für die Schweiz.

Wir von „Project: Fishmaker“ werden zusammen mit SEAWATER für das Vierländereck (DACHLI-Region) einen Pilotstandort realisieren mit mindestens 2 Anlagen, Produktionscontainer und Lager.

Unsere Roadmap

Gründung: Januar 2021 – Projektstart: Februar 2021 – Anlagenkauf: Februar 2022 -Inbetriebnahme: Juni 2022 – Erster Fischernte: März 2023

Investitionsvolumen

Sobald wir alle Zahlen in finanzieller Hinsicht bereit haben, werden wir diese hier veröffentlichen.